Jutta Ferber-Gajke

Jutta Ferber-Gajke

Liebe Kommilitonen und

Kommilitoninnen,

Herzlichen Dank, dass Ihr mir Eure Stimme gegeben habt. Hier ein paar Daten aus meinem Lebenslauf: Ich studiere Wirtschaftswissenschaften auf Diplom II, mein Schwerpunkt liegt bei Personalführung und Organisation sowie Arbeits- und Organisationspsychologie.

Das liegt nahe, denn ich habe eine Ausbildung zur Personalsachbearbeiterin und eine Prüfung nach Ausbildung der Ausbilder bei der IHK absolviert.

In einer Presseagentur war ich Prokuristin und zuständig für die Buchhaltung und Personalverwaltung sowie den Einkauf.

Acht Jahre lang war ich in der Schwerbehindertenarbeit der Uni Bremen ehrenamtlich eingesetzt.

Nach zehn Jahren Tätigkeit als Studienberaterin im Fernstudienzentrum der Universität Bremen bin ich inzwischen schon in Rente, mein Studium führe ich jedoch fort.

Aus Spaß an der Freude, und weil mir eine gesunde Umwelt am Herzen liegt, hab’ ich nebenberuflich eine Ausbilung zur Baubiologin mit Abschlussprüfung bei der Gewerkschaft Verdi absolviert und in dem Beruf selbständig gearbeitet.

Ich bin langjähriges Mitglied der SPD und gehöre derzeit keiner Hochschulgruppe an.

Nach meinem Umzug nach Österreich in 2007 ist das jetzt die SPÖ. Ich war Vorsitzende der Fachschaft Wiwi, Fakultätsratsmitglied, AStA-Referentin für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung, Vorsitzende der Arbeitsgruppe Diversity, Senatsbeauftragte für behinderte und chronische Erkrankung und Mitglied des Frauenbeirates.

Neben der Arbeit als Mitglied vertrete ich die Interessen der Studierenden im Prüfungsausschuss, in der Habilitationskommission und in Berufungskommissionen.

Dabei ist mir neben guter Lehre Gleichstellung ein wichtiges Anliegen.

Bitte schaut auch auf dieser Homepage unter “Veranstaltungskalender” nach Seminaren, für die Ihr Euch interessiert und schickt mir eine Nachricht, wenn Euer Wunschseminar nicht angeboten wird.

Vielleicht können wir es dann von der Fachschaft aus möglich machen.

Viel Erfolg beim Studieren wünscht Euch

Jutta Ferber-Gajke