Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

31901 Öffentliche Ausgaben

Freitag, 7 September um 18:00 bis zum Sonntag, 9 September um 12:00

€60

Dozentin: N.N. / Termin: 07.09 – 09.09 / Ort: Hagen

Im ersten Teil des Seminars wird behandelt, inwieweit der Staat in unterschiedlichen Situationen des Marktversagens durch eigene Ausgaben die Wohlfahrt steigern kann – z.B. im Fall öffentlicher Güter, bei asymmetrischer Information oder beim Vorliegen eines natürlichen Monopols. Der zweite Teil beschäftigt sich mit der Frage, wie kollektive Entscheidungen getroffen werden, wie sich Abstimmungsverfahren unterscheiden und welchen Einfluss z.B. Interessengruppen haben.
In beiden Teilen wechseln sich die Beantwortung von Fragen, die inhaltliche Sicherung (bzw. wenn nötig die Erarbeitung der Inhalte) und das Lösen konkreter Aufgaben ab. Das Seminar hat zum Ziel, Lösungsmechanismen so anzubieten, dass sie in einer Prüfung aufgabengerecht gewählt und angewandt werden können.

Der Zeitplan sieht folgender Maßen aus:

Freitag von 18.00 Uhr bis 22.30 Uhr

Samstag von 09.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Sonntag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Anmeldung:

Für welches Seminar?


Datum des Seminars?


Vor- und Nachname?

Studiengang:


Erreichbarkeit (Pflichtfeld):


Ihre E-Mail-Adresse:

Details

Beginn:
Freitag, 7 September um 18:00
Ende:
Sonntag, 9 September um 12:00
Eintritt:
€60
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

FSR Wirtschaftswissenschaften
Telefon:
+352691200452
E-Mail:
aben@windowslive.com

Veranstaltungsort

Bildungsherberge der Studierendenschaft der FernUniversität in Hagen
Roggenkamp 10
Hagen, 58093 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02331/3751374
Website:
http://www.bildungsherberge.de/aktuelles/