Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wissenschaftliches Arbeiten Grundlagen

Samstag, 7 April um 09:00 bis zum Sonntag, 8 April um 12:00

€60

Dozent(in):  Angelika Rehborn

Wissenschaftlich korrektes Arbeiten gehört zu den erwarteten Grundfertigkeiten in Berufen mit höherem Verantwortungsgrad und im universitären Umfeld. Die Bandbreite der dafür erforderlichen „Skills“ ist groß: Ergebnisorientiertes Recherchieren, korrektes Zitieren, Entwicklung wissen- schaftlicher Fragestellungen, Verfassen aussagekräftiger Dokumente usw.
In unserem Seminar streifen wir in einem kurzen Abriss die erkenntnistheoretischen Grundlagen. Darauf aufbauend erarbeiten wir Qualitätskriterien wissenschaftlichen Arbeitens. Diese sollen uns helfen, die eigene Arbeit sicher zu verfassen, aber auch die vorhandene Fachliteratur qualitativ beurteilen zu können, damit sie für unsere eigene Arbeit fruchtbar wird. Darüber hinaus widmen wir uns der Literaturrecherche, erarbeiten Formulierungshilfen für eine wissenschaftliche Arbeit und widmen uns dem Schreibprozess. Auf Fragestellungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmerinnen wird dabei intensiv eingegangen.
Abschließend wird kurz erläutert, wie die teilweise sehr akribischen Anforderungen an das Layout und formale Gestaltungsvorgaben wissenschaftlicher Arbeiten sicher umgesetzt werden können, ohne beim „Tippen“ in Panik zu geraten.
Es ist der Dozentin dabei ein wichtiges Anliegen auf die Fallstricke beim Erstellen einer wissenschaftlichen Arbeit hinzuweisen und den Kandidatinnen und Kandidaten dadurch das Bearbeiten des eigenen Textes zu erleichtern, so dass die Arbeit am Ende mehr Lust als Frust erzeugt.

Geplante Inhalte:
• Abriss der Erkenntnistheorie
• Qualitätskriterien wissenschaftlichen Arbeitens, Plagiate
• Akademisches Lesen, Literaturrecherche, Zitier-Regeln, Exzerpieren
• Schreibprozess – Gliederungsprinzipien – Formulierungshilfen
• Anschaulichkeit erreichen – Abbildungen und Diagramme
• Layout, Format- und Dokumentvorlagen, Verzeichnisse
• Zeitplanung

 

Anmeldung:

Für welches Seminar?


Datum des Seminars?


Vor- und Nachname?

Studiengang:


Erreichbarkeit (Pflichtfeld):


Ihre E-Mail-Adresse:

Details

Beginn:
Samstag, 7 April um 09:00
Ende:
Sonntag, 8 April um 12:00
Eintritt:
€60
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

FSR Wirtschaftswissenschaften
Telefon:
+352691200452
E-Mail:
aben@windowslive.com

Veranstaltungsort

Bildungsherberge der Studierendenschaft der FernUniversität in Hagen
Roggenkamp 10
Hagen, 58093 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02331/3751374
Website:
http://www.bildungsherberge.de/aktuelles/