Online-Gruppenprogramm für Studierende mit Prüfungsangst

Liebe Studierende,

das Zentrum für Psychotherapie an der Humboldt-Universität zu Berlin hat ein kostenfreies Prüfungsangst-Programm entwickelt. Die Abakus-Studie vergleicht die Wirksamkeit von zweipsychotherapeutischen Techniken bei Prüfungsangst. Die eine Technik ist eher verhaltens- und körperbezogen, die andere eher gedankenbezogen.

Die beiden Interventionen finden im Gruppensetting statt und umfassen jeweils fünf wöchentliche Sitzungen à 120 Minuten (inkl. Pause). Das diagnostische Gespräch vor Programmbeginn erfolgt telefonisch, die Gruppensitzungen finden über ein zertifiziertes Videotool statt.
Entsprechend müssen die Teilnehmer*innen nicht in Berlin leben, sondern können vom Ort ihrer Wahl aus teilnehmen. Jede*r Studierende nimmt an einer der beiden Interventionen teil, die Zuteilung erfolgt zufällig.

Die Teilnahme ist kostenfrei, im Gegenzug werden die Teilnehmer*innen gebeten, Fragebögen vor Beginn und nach
Abschluss des Programms sowie drei und sechs Monate später über ein Online-Tool auszufüllen.

Schreibt bei Interesse am Prüfungsangst-Programm einfach eine E-Mail (abakus.psychologie@hu-berlin.de).